• Medizin Technik
  • 0

Glucose Spektroskopie

Hallo Leute,

außer diesem Technik Blog habe ich auch noch einen Diabetes Blog. Dort spreche ich nicht nur über den Diabetes, sondern ab und zu auch über damit verbundene technische Themen. Ich möchte Euch einen Artikel aus meinem Diabetes Blog vorstellen, der sich mit dem spektralen Messen des Blutzuckers beschäftigt. Eine sehr alte Technik, die sich jedoch für das Messen des Blutzuckers als eine nicht triviale Aufgabe erweist.

Das Bild zeigt eine Laserdiode die einen Arm beleuchtet. Der Strahl fällt auf die Glukosemoleküle im Arm und reflektiert dort Schall, der von einem Mikrofon aufgenommen wird.

Bisherige Versuche ein marktreifes Gerät zu bauen, sind in den Kinderschuhen stecken blieben. Aber es wird viel geforscht und es scheint in absehbarer Zeit das ein oder andere Gerät den Markt erobern zu können.

Die übliche Methode zur Blutzuckermessung basiert auf der Glucose-Oxidase. Auf einen Einmal Messstreifen wird ein Tropfen Blut aufgetragen, der dann von einem Gerät ausgewertet wird. Bei der Spektroskopie wird der Blutzucker außerhalb der Haut gemessen. Einmal Messstreifen sind dann nicht mehr nötig.

Hier der Link zu dem Artikel:

https://thomas-diabetes-blog.com/2015/05/glucose-spektroskopie/

Und hier die englische Version des Artikels:

https://thomas-diabetes-blog.com/2015/05/blood-sugar-spectroscopy/

Viele Grüße Thomas

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestDigg thisShare on LinkedInShare on YummlyShare on VKShare on StumbleUpon

You may also like...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *